top of page

Gesundes BIO-Kornstangerl mit Tempeh und frischem Kren


Frisches BIO-Kornstangerl mit Tempeh und frischem Kren

Orientalisch trifft österreichische Jause. Dieses leckere Tempeh Gericht bringt Pepp in deinen Alltag. Die Kombination aus knusprigem Kornweckerl und würzigem Tempeh von Zack die Bohne zeigt, dass Jause alles andere als langweilig sein muss. Das auf den Geschmack abgestimmte Gemüse gibt dem schnellen, guten Gericht den perfekten Frische-Kick.

Und so bekommst du es garantiert auch hin:


Zubereitungszeit 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad:




Zutaten:

  • 2 Kornstangerl

  • 80g Zack die Bohne Tempeh

  • 2 EL Öl

  • BBQ Gewürz

  • 4 EL Frischkäse Kräuter

  • 6 Gurkenscheiben

  • Salat

  • Gegrillte und eingelegte Paprika

  • Kren

  • BBQ-Sauce

  • Erbsensprossen

 

Zubereitung:
  1. Zuerst brätst du die Zack die Bohne Tempeh Würfel so lange in zwei Esslöffeln Öl an bis diese goldgelb sind. Für die richtige Würze fügst du dabei noch eine Prise BBQ Gewürz dazu. Sind die Tempeh Würfel fertig gebraten, kannst du sie nun erstmal zur Seite stellen.

  2. Danach schneidest du die zwei Kornstangerl der Länge nach auf und bestreichst beide Seiten mit Frischkäse.

  3. Nun kannst du deine Kornstangerl mit dem Gemüse belegen. Wir empfehlen gegrillte und eingelegte Paprika, Gurkenscheiben, ein bisschen Kren, Eisbergsalat und Erbsensprossen dazu. Ganz oben belegst du das Stangerl mit den gold-gelb gebratenen Tempeh Würfeln.

  4. Zum Schluss wird für den rauchigen Geschmack das Ganze noch mit einer BBQ-Sauce beträufelt. Fertig ist dein gesundes BIO-Kornstangerl!


Zack wünscht guten Appetit!



Comments


bottom of page