top of page

Erfrischender Gurken Tempeh Aufstrich


Erfrischender Gurken Tempeh Aufstrich
















Im Spätsommer werden die ersten Gurken erntereif. Neben Tzatziki oder Gurkensalat kannst du aus Gurken auch einen erfrischenden Sommeraufstrich kreieren. In Kombination mit Tempeh lässt sich ein Aufstrich zaubern, der garantiert Pepp in deine Jause bringt.

Probiere es doch aus, so gelingt's:


Zubereitungszeit 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad:




Zutaten:

  • 200g Zack die Bohne Tempeh

  • 20g Rapsöl zum Braten

  • 60gr natives Olivenöl

  • 20g Petersilie

  • 10g Knoblauch

  • 20g Zitronensaft

  • 100g Tahina

  • 1 mittelgroße Salatgurke

  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Brate das Tempeh in Rapsöl an und salze es leicht.

  2. Schneide die Ende der Gurke ab und schneid sie dann in grobe Würfel.

  3. Als nächstes gibst du alle Zutaten in den Mixer und zerkleinerst sie bis ganz fein sind.

  4. Zum Schluss schmeckst du den Aufstrich mit Salz und Pfeffer ab. Fertig ist dein Gurken Tempeh Aufstrich!


Zack wünscht guten Appetit!






Comments


bottom of page